Effizientes Retailmanagement

Das Store Lifecycle Tool ermöglicht Unternehmen, den kompletten Lebenszyklus von Projekten, Shops und Verkaufsflächen effizient zu managen. So deckt das Store Lifecycle Tool alle Bereiche von der Eröffnung von Geschäften über die Bestückung mit spezifischen Promotionmaterialien bis hin zur gesamten Planung und Ausrollung von Werbekampagnen ab.

Store Lifecycle Tool

Store Lifecycle Tool ist ein webbasierendes Tool, ausgerichtet auf die Bedürfnisse des Retailmanagements.

Store Lifecycle Tool speichert alle wesentlichen Informationen zu jedem Projekt, Store oder Verkaufsfläche und dient als Datenspeicher und senkt Prozesskosten und die operativen Kosten im Bereich Projektmanagement und Datenabgleich   Ideale Ergänzung zu Ihrem bestehenden ERPSystem, um alle zur Verfügung stehenden Daten zu archivieren und auszutauschen.

Durch die dynamischen Schnittstellen können wichtige Daten direkt mit Ihrem System abgeglichen werden.  

Das Store Lifecycle Tool ist das alles umfassende Tool im Lebenszyklus eines Stores. So deckt es von der Eröffnung eines Shops über die Bestückung mit spezifischen Promotionmaterialien bis hin zur gesamten Planung und Ausrollung ganzer Kampagnen es alle Bereiche ab.  

Mit dem Store Lifecycle Tool bieten Sie Arbeitsgruppen unternehmens -und standortübergreifend ein ideales Werkzeug und verkürzt die Time-to-Market Zeit, und bringt Sie in die Position zu handeln statt zu reagieren.



Effizient & einzigartig

Effizienz im Vertrieb ist im Retail ein großes Thema – insbesondere dann, wenn es überregionale oder globale Verkaufsflächen zu organisieren und betreuen gilt. Mit dem Store Lifecycle Tool bietet Syreta ein am Markt einzigartiges Softwaretool. Das webbasierte Programm ist speziell auf die Bedürfnisse im Retailmanagement ausgerichtet.

Watch Video

Was bewirkt das Store Lifecycle Tool?

Durch die dezentrale Verwaltung und kurzen Wege wurde die Datenqualität enorm gesteigert

Durch die zentral verfügbare Datenbank haben alle Mitarbeiter zugriff auf die Daten

Statt einzelne XLS werden nun Tiefendaten in der zentralen Datenbank abgelegt

Mit wenigen Mausklicks können nun Daten gefunden und aufgelistet werden

Durch die Such- und Exportfunktionen können nun schnell einfach Budgets und Reports erstellt werden

Bis zu 60% Einsparung im Datenaufbereitungs- und Bestellprozess bei Saisonumstellungen

Die Fehlproduktionen konnten im Durchschnitt von 5% auf unter 1% gesenkt werden

Verringerung von Administrativen Aufwand durch das zukünftigen Einsatz des integrierten E-Shops

Die Kosten von Bestellungen können rasch und einfach pro Land oder Store abgerufen werden

Durch die Integration des Store Lifecycle Tools wurden die Prozesse analysiert, angepasst und verbessert

Sparen Sie jährlich mindestens EUR 63 pro Store!

Senden Sie uns Ihre E-Mail Adresse um weitere Informationen zu erhalten.